Jun 30, 2021

Wie leistungsfähig macht der Snapdragon 888 das ZTE Axon 30 Ultra?


Seit seinen Anfängen ist Qualcomm ein Unternehmen, das mit seiner bewährten Snapdragon-Technologie eine bedeutende Rolle in der Smartphone-Industrie gespielt hat. Der Snapdragon wurde seit seinen Anfängen in zahlreiche Smartphone-Modelle eingebaut und hat sich zu dem beeindruckenden Kraftpaket entwickelt, das er heute ist.

Doch die beeindruckende Präsenz von Snapdragon ist nicht über Nacht entstanden. Qualcomm hat viele Jahre der Forschung und Entwicklung gewidmet, um Snapdragon zu dem zu machen, was er heute darstellt. Dank der investierten Zeit und der harten Arbeit liefert Snapdragon heute branchenführende Technologie.

Dies führte zum neuesten und leistungsfähigen Snapdragon 888, der im ZTE Axon 30 Ultra zum Einsatz kommt. Was genau hat dieser beeindruckende Chip also zu bieten und wie sticht das ZTE Axon 30 Ultra damit aus der Masse hervor? In diesem Artikel erklären wir Ihnen, was er zu bieten hat:

Multi-Tasking, das sich von anderen absetzt

Im ZTE Axon 30 Ultra sorgt der Snapdragon 888 mit seinem leistungsstarken Prozessor für ein nahtloses und flüssiges Benutzererlebnis. Er schafft es, die Leistung des Smartphones bei gleichbleibender Geschwindigkeit zu halten, selbst bei zusätzlicher Belastung durch mehrere gleichzeitig geöffnete Apps.

Diese Fähigkeit macht ihn perfekt für diejenigen, die mit Multitasking auf mehreren Apps beschäftigt sind, die mehr Leistung benötigen, um effektiv zu arbeiten. Als Tech Advisor das ZTE Axon 30 Ultra testete, hieß es: „Der Snapdragon 888 sorgt für ein schnelles mobiles Erlebnis, ganz gleich, was Sie gerade tun – er kann medienintensive Apps wie Twitter und Facebook ohne einen Hauch von Ruckeln verarbeiten, die Animationen des Betriebssystems sind geschmeidig, Bilder werden sofort aufgenommen und alles fühlt sich reaktionsschnell an.“

Unter Druck einen kühlen Kopf bewahren

Neben der effektiven Leistung beim Multitasking schafft es dieses Smartphone sogar, auch unter Belastung kühl zu bleiben. Das ZTE Axon 30 Ultra ist in der Lage, den Druck von Hochleistungsaufgaben ohne übermäßige Erwärmung zu bewältigen. Die Kryo 680 CPU mit Arm Cortex -X1 Technologie sorgt für eine Leistungssteigerung von bis zu 25 %. Dies ist besonders wichtig, da es belastungsbedingter Hitze vorbeugt.

Unabhängig davon, wofür Sie Ihr ZTE Axon 30 Ultra verwenden, können Sie sicher sein, dass Sie nie ein heißes Gerät in der Hand halten müssen. Und Sie können sich von der gleichbleibend niedrigen Temperatur beeindrucken lassen, während Sie all Ihre Aufgaben perfekt erledigen.

Genügend Power für Unterhaltung

Wahrscheinlich verwenden Sie Ihr Smartphone nicht nur für Apps, sondern auch für Unterhaltungszwecke. Zum Glück ist das ZTE Axon 30 Ultra mit dem Snapdragon 888 mehr als gut gerüstet, um die Medien bestmöglich zu nutzen. Er eignet sich nicht nur für Ihre Lieblingsfilme, sondern auch für Gaming. Mit der Adreno 660 GPU kann das Gerät Grafiken bis zu 35 % schneller rendern. So bleibt die Leistung auch bei der Belastung durch sehr anspruchsvolle Handyspiele flüssig und stabil.

Wenn Sie auf der Suche nach Unterhaltung für unterwegs sind, ist das ZTE Axon 30 Ultra die richtige Wahl für Sie. Tech Advisor schließt sich dieser Meinung an: „Einfach gesagt, es macht Spaß, es im Alltag zu benutzen, und diese Leistung wird auch bei Spielen gut genutzt. Es meistert AAA-Mobiltitel wie Call of Duty Mobile mit Texturen und Frameraten, die bis zum Maximum ausgereizt werden.“

Supergeschwindigkeit in Ihren Händen

Ein weiterer wichtiger Faktor beim ZTE Axon 30 Ultra sind die beeindruckenden Geschwindigkeiten, zu denen es in der Lage ist. Das liegt an der Rechenleistung des eingebauten Snapdragon 888, der schnelle Reaktionszeiten ohne Verzögerungen ermöglicht, so dass das Gerät auch bei intensiver Nutzung gut abschneidet. Es verfügt außerdem über WLAN 6E und unterstützt 4K QAM Encoding mit einer Bandbreite von 160 MHz, was diese unglaublichen Geschwindigkeiten gestattet.

PhoneArena meint dazu: „Das ZTE Axon 30 Ultra ist definitiv ein großartiger Performer. Der Snapdragon 888 ist 2021 der bisher beste Android-Prozessor, und ich hatte keine Zweifel, dass er im Axon 30 Ultra zum Einsatz kommen würde.“ Das ZTE Axon 30 Ultra ist garantiert den Aufgaben gewachsen, die Sie ihm stellen, und hält Ihnen immer den Rücken frei, wenn Sie es am dringendsten brauchen.

Eine schnelle Erinnerung von uns

Snapdragon ist sicherlich ein Innovator der Smartphone-Technologie und dank seiner Innovationen ist das ZTE Axon 30 Ultra das leistungsstarke Gerät, mit dem wir uns rühmen können.

Der neue Snapdragon 888 hat es möglich gemacht, dass das ZTE Axon 30 Ultra ein potenzieller Spitzenreiter auf dem Markt der Android-Smartphones ist. Mit der bewährten Spitzen-CPU von Qualcomm, die in das Gerät eingebaut ist. Das ZTE Axon 30 Ultra ist wahrlich dazu bestimmt, der „Flaggschiff-Killer“ dieses Jahres zu werden, das müssen Sie selbst erlebt haben.


Related articles

Android 12, Made for a Custom Fit

Your Most Personal ZTE Axon is Also Available

Read more   arrow-right
Capture Your World with the New ZTE Axon 40 Ultra

The ZTE Axon 40 Ultra has gone above and beyond from a device you can fit into your ...

Read more   arrow-right
ZTE Axon 40 Ultra: Everything You Need to Know

ZTE’s Axon 40 Ultra is a smartphone that is going toe-to-toe with some of the indust...

Read more   arrow-right